Swopper oder Muvman - ein kurzer Vergleich

27.11.2016 10:51

swopper vs muvman_small

Der muvman wurde von aeris als Stehsitz für hohe Arbeitsplätze konzipiert, zum Beispiel Empfangstresen, Montageplatz oder Stehpult. Die Mittelsäule gibt es in den Höhen Standard von 51 bis 84 cm sowie in der Variante "high" von 60 bis 93 cm, so dass er für jede Körpergröße geeignet ist. Der muvman ist zum kurzzeitigen Sitzen und zum Anlehnen gedacht und sorgt dadurch ständig für gesunde Bewegung bei der Arbeit. In der Version FACTORY kommt der Stehsitz mit einer Schutzmanschette über dem 3D-Fußgelenk und einem leicht zu reinigenden Bezug, bietet aber sonst den gleichen Komfort.

Der swopper ist dagegen für ein dauerhaftes Sitzen an Schreibtischen vorgesehen, sorgt dabei aber durch seine 3D-Technologie jederzeit für Aktivität und Dynamik. Der Nutzer kann sich während der Arbeit in alle Richtungen frei bewegen, so dass die Blutzirkulation und Sauerstoffzufuhr für die Muskeln jederzeit gewährleistet ist. Die Stahlfeder an der Mittelsäule erlaubt beim swopper zusätzlich auch ein vertikales Schwingen. Optionales Zubehör wie Rückenlehne und Rollen machen das Modell zu einem vollwertigen Bürostuhl am Arbeitsplatz.

Fazit: Wenn Sie am Stehpult oder an einer Theke arbeiten, ist der Stehsitz muvman oder muvman Factory die richtige Wahl, für eine sitzende Tätigkeit hingegen der swopper.

SwopperMuvman
DetailsSitzhöhe42 - 59 cm**51 - 93 cm**
Belastbarkeitbis 120 kg**bis 120 kg
Gewicht11 kg6,3 kg
Durchmesser55 cm*38 cm
EinstellungenGewicht
Beweglichkeit

 
Sitzhöhe
ZubehörRollenoptional
Lehneoptional
EinsatzbereichSteharbeitsplätze
Schreibtisch
kurzzeitig
Montagebänder
Theken - Barbereich
Sitzdauer bis 8 Stunden
Ganztätiger Bürosuhl

*Fußring Gleiter
**Abhängig von Stuhl Ausführung