Swopper Stuhl: Moderner Klassiker für ein dynamisches Sitzen

07.09.2016 09:45

dynamisches_Sitzen_small

Der Swopper Stuhl ist in unzähligen Büros und Wohnungen hierzulande zu finden und ein wertvolles Hilfsmittel, um den Arbeitsplatz ergonomisch und zeitgemäß einzurichten. Seit mehr als 15 Jahren wird der Bürostuhl mit seinem innovativen Konzept vom Münchner Hersteller Aeris angeboten. Bei allen Weiterentwicklungen ist das Grundkonzept des Swoppers erhaltengeblieben: Die Stärkung der tieferliegenden Rückenmuskulatur durch ein freies und flexibles Sitzgefühl. Mit dem Swopper Stuhl wird das starre Sitzen am Arbeitsplatz verhindert, Fehlstellungen und chronischen Schmerzen in Muskeln und Gelenken werden hierdurch vorgebeugt. Verschiedene Modelle wie der Swopper Classic oder der Swopper AIR helfen dabei, den Bürostuhl an individuelle Sitzvorlieben oder das vorherrschende Design an Ihrem Arbeitsplatz anzupassen.

Ergonomischer Bürostuhl mit großer Modellvielfalt

Bei jedem Swopper Stuhl (außer Swopper Sattel) steht Ihnen die Wahl von einer Rückenlehne frei. Außerdem wählen Sie zwischen feststehenden Modellen oder einem Bürostuhl auf Rollen, der zusätzlichen Flexibilität an Ihren Arbeitsplatz bringt. Mit zwei Federn für die Lastenbereiche 40 - 70 Kilo sowie 60 - 120 Kilo passen Sie den Swopper Stuhl an das Gewicht der sitzenden Person an. Die Federstärke ist wie die Sitzhöhe individuell einstellbar, gleiches gilt für die seitliche Auslenkung des Bürostuhls. Eine attraktive Auswahl an Materialien, Formen und Farben hilft außerdem dabei, den idealen Bürostuhl für Ihren Arbeitsplatz auszuwählen. Fördern auch Sie das dynamische und aktive Sitzen und entscheiden Sie sich preisbewusst für einen echten Swopper Stuhl.